Kinderschutzbeauftragte-r.png

Webinar: Warum brauchen wir Kinderschutz im Verein?

 

Aufzeichnung des Webinars vom 29.05.2021

Mit Oliver Becker

 
 
 
 

Information zur Kinderschutzbeauftragtenausbildung:

 
 
 
 
 

Referent:  

Oliver Becker 

Sicherheitsexperte und Personenschützer, Gründer von SecuKids® - Sicherheit für Kinder, Kinder- und Jugendschutzbeauftragter Jane Goodall Institut Deutschland e.V.

 

Inhalte:      

Konzept zum Kinderschutz, Verhaltenskodex, Das erweiterte Führungszeugnis, Sofortmaßnahmen im Verdachtsfall, Kommunikation intern/extern, Krisenmanagement

 

Ziele:

Der Kurs macht die Teilnehmer*innen mit der Thematik Kinderschutz und Kindeswohlgefährdung vertraut, frischt vorhandenes Wissen auf, und vermittelt die erforderlichen Kompetenzen, um in Verdachtsfällen handeln zu können. 

 

Abschluss: 

Die Teilnehemer/-in erhalten ein Zertifikat zum/zur Kinderschutzbeauftragte/-beauftragten der SecuKids® Academy

  

Teilnahmevoraussetzungen: 

min. 18 Jahre

 

Dauer:

Zur Zeit als Onlinekurs mit 2 x 2 Stunden

Kosten:

119,00 EUR zzgl. MwSt.  

In der Kursgebühr sind alle Kosten, Zertifikat und Checklisten enthalten. 

Gültigkeit: 

Das Zertifikat ist 2 Jahre gültig. Die Gültigkeit verlängert sich durch die Teilanhme an einer (Online)- Fortbildung

Nächste Termine

 
SecuKids von 5-6 Jahren
27. Juni, 10:30 – 12:00
SecuKids im Freiraum Varel,
Brunsdamm 19A, 26316 Varel, Deutschland